German
Ein Einfacher Weg, Fehler Von Nicht-Systemlaufwerken Oder Compaq-Laufwerken Zu Beheben

Ein Einfacher Weg, Fehler Von Nicht-Systemlaufwerken Oder Compaq-Laufwerken Zu Beheben

Holen Sie sich Reimage und reparieren Sie Ihren Computer in weniger als 5 Minuten. Jetzt downloaden.

Wenn Sie ernst meinen, dass Compaq kein Gerätelaufwerk ist, oder wenn Sie den Laufwerksfehler haben, wird Ihnen die folgende Anleitung wahrscheinlich helfen.Jede Festplattenpartition außer der Systempartition (Laufwerk C:) wird als Nicht-Systempartition betrachtet. Dies wird D:, E: usw. sein.

Z7_3054ICK0KGTE30AQO5O3KA30N0

HP Concentra Wrapper-Portlet

Aktie

Dieses Dokument bezieht sich aufgrund von Windows 7, Windows und Vista auf HP Notebook-PCs.

Systemfremde Datenträgerfehler oder Datenträgerfehler verstehen

Wie behebe ich einen Non-Program-Disk- oder Disk-Fehler?

Schalten Sie, sehen Sie, den Strom ab.Entfernen Sie den Akku, wenn es sich normalerweise um einen Laptop handelt.Entfernen Sie die technische Luke.Installieren Sie dieses Systemlaufwerk neu.Installieren Sie den Akku neu, wenn dies ein Laptop ist.Schalten Sie Ihren ultimativen Computer ein.Rufen Sie das BIOS auf und richten Sie den wichtigsten PC ein, um erfolgreich von der spezifischen Installations-CD zu booten.Warten Sie, während Windows unsere Dateien herunterlädt.

Eine Nicht-Systemfestplattenfehler- oder CD-Fehlermeldung kann sehr wohl erscheinen, wenn das BIOS des Computers kein bestimmtes bootfähiges Betriebssystem finden kann, das eines verwendet, das zu den Speichergeräten gehört, die das Bootpad des Laptops aktivieren.

Bei Erhalt des Laptops werden mehrere Testgeräte während des Betriebssystems in einer festen Reihenfolge wie folgt angezeigt. Sie könnten die Suchreihenfolge sicherlich ändern, indem Sie die Startreihenfolge im persönlichen BIOS umgestalten.

Verwenden Sie eine oder mehrere der folgenden Methoden, um normalerweise die Wahrscheinlichkeit eines Startfehlers oder möglicherweise eines Nicht-Systemlaufwerk-Schwarzfilterfehlers zu verringern. Unterschiedliche Modelle und daher unterschiedliche BIOS bieten sicherlich völlig unterschiedliche Methoden zum Auffinden festcodierter Diagnosetests.

  • Die meistenFür Marken drücken Sie während Turnschuhen die Taste F10, um in die BIOS-Setup-Landschaft zu gelangen, und wählen Sie dann einfach den DVD-Scan-Test aus.

  • Bei einigen Modellen werden Sie beim Erscheinen einer exklusiven Fehlermeldung möglicherweise aufgefordert, die wichtigste Taste F2 zu drücken. In diesem Fall öffnet die F2-Komponente die BIOS-Umgebung und gibt Ihnen die Möglichkeit, einen Diagnose-Push auf der Festplatte auszuführen, ohne zu testen, um den Computer direkt aus dem Ruhezustand zu wecken.

  • Bei einigen Modellen ab 2009 werden Sie in einer UEFI-Preboot-Umgebung möglicherweise aufgefordert, die Taste F2 zu drücken. Möglicherweise müssen Sie HP PC Hardware Diagnostics erhalten.

  • Entfernen Sie normalerweise ein Nicht-Systemlaufwerk vom Computer

    Da sich die Startreihenfolge zu diesem Zeitpunkt ändern kann, greifen die meisten Computer möglicherweise über ein optisches CD/DVD-Laufwerk auf diese Disc ohne Betriebssystem zu. Verwenden Sie die Löschschritte auf allen Nicht-Systemfestplatten und starten Sie sogar Ihren Computer neu. Alle

    1. Trennen Sie die USB- und 1394-Geräte (Firewire), die mit dem Computer verbunden sind.

    2. Entfernen Sie alle CDs und DVDs aus diesem Drang-Ordner.

    3. Halten Sie die Force-Taste 15 Sekunden lang gedrückt, um den Computer falsch einzuschalten.

    4. Wie erstelle ich einen CD- oder DVD-Fehler auf meinem HP-Laptop?

      Führen Sie auf Ihrem HP-Laptop einen herausfordernden Reset durch, um die Standardeinstellungen wiederherzustellen.Setzen Sie die BIOS-Einstellungen auf die Standardeinstellungen zurück und prüfen Sie, ob meine Fehlermeldung nach einem Neustart des Geräts weiterhin besteht.Führen Sie HP Hardware Diagnostics im Schnell- oder im erweiterten Modus aus.Testen Sie diese Festplatte, während Sie ein anderes Computersystem verwenden, oder starten Sie die Festplatte normalerweise neu.

      Drücken Sie kurz das Wichtigste, um den Computer ohne Zögern einzuschalten.

    Wenn der Computer seit dem Auswerfen der Nicht-System-CD normal bootet, setzen Sie die spezifische Standard-Bootreihenfolge im BIOS eines Betroffenen zurück, wie in der Methode des nächsten Benutzers gezeigt.

    Ladereihenfolge zurücksetzen

    Drücken Sie bei den meisten Modellen beim Start die Taste F10 Home, um das System-Setup aufzurufen, wählen Sie Optionen, Booten und in diesem Fall Boot-Reihenfolge, um den Startvorgang anzuzeigen. Um die Sammlung auf die Standardeinstellungen zu ändern, drücken Sie F9 und dann Ja, um die jeweiligen Standardeinstellungen zu laden.

    Testen Sie das Produkt gründlich

    Viele Computerstartprobleme werden durch kleinere Fehler in den Produkten verursacht, die meistens angeben, ob Dateien auf der Festplatte gespeichert werden. Ein schmerzhafter Pumpentest erkennt und korrigiert alle diese Fehler, liefert jedoch keine funktional detaillierte Beschreibung dessen, was getan werden sollte. Um einen Test durchzuführen, muss eine vorteilhafte physikalische Verbindung zwischen dem Hartfeuer und dem Computer bestehen. Wenn der Computer bewegt oder geschüttelt wird, kann sich das Solid-Laufwerk lösen und die Net-Link-Verbindung kann unterbrochen werden, was immer dazu führen kann, dass das Testangebot fehlschlägt oder die Testversion nicht ausgeführt werden kann.

    Führen Sie den HP-Festplattenselbsttest aus

    Befolgen Sie diese Schritte, wenn Sie Ihre Festplatte mit dem HP Festplatten-Selbsttest auf Fehler überprüfen möchten.

    1. Schließen Sie das Netzteil schließlich an Ihren Computer an.

    2. non computer system disk or disk error compaq

      Wenn ein Computer eingeschaltet ist, drücken und halten Sie den Netzschalter nur 15 Sekunden lang gedrückt, um die Geräte auszuschalten.

    3. Drücken Sie kurz den Netzschalter, um den Computer einzuschalten, halten Sie zusätzlich gedrückt und drücken Sie wiederholt die Taste F10, um das BIOS-Kompositionsfenster zu öffnen.

    4. Verwenden Sie diese rechte Pfeiltaste, um häufig das Menü „Extras“ oder „Diagnose“ auszuwählen.

      Notiz:

      Ihre BIOS-Version hat möglicherweise eine kleine Anzahl von Menüpunktnamen.

    5. Wählen Sie Festplatten-Selbsttest. Geben Sie

      ein

    6. Klicken Sie und führen Sie den Test aus.

    Die Selbsttestmethode kann sowohl eine Schnellbewertung als auch einen einfachen vollständigen Test umfassen. Es gibt auch Testzeit für die abschließende Bewertung.

  • Beschleunigen Sie Ihren PC in wenigen Minuten

    Wir stellen vor: Reimage: Ihre führende Lösung zur Behebung von Windows-Fehlern und zur Optimierung Ihrer PC-Leistung. Diese Software ist unerlässlich für jeden, der seinen Computer reibungslos laufen lassen möchte, ohne den Ärger mit Systemabstürzen und anderen häufigen Problemen. Mit Reimage können Sie alle Windows-Fehler leicht identifizieren und reparieren und so Dateiverluste, Hardwareausfälle und alle Arten von bösartigen Malware-Infektionen verhindern. Außerdem optimiert unsere Software Ihre PC-Einstellungen, um die Leistung zu maximieren – und gibt Ihnen ein schnelleres, reaktionsschnelleres Gerät, das mit allem fertig wird, was Sie darauf werfen. Kämpfen Sie also nicht noch einen Tag mit einem langsamen oder instabilen Computer – laden Sie Reimage noch heute herunter und kehren Sie zur Produktivität zurück!

  • Schritt 1: Reimage herunterladen und installieren
  • Schritt 2: Starten Sie das Programm und wählen Sie den Scan aus, den Sie ausführen möchten
  • Schritt 3: Überprüfen Sie die Ergebnisse und ergreifen Sie gegebenenfalls Maßnahmen

  • Wenn alles gut gelaufen ist, haben die Befunde das Laufwerk nicht beschädigt. Alle

  • Nach ausreichenden Tests wenden Sie sich an den HP Support, um Anweisungen zu erhalten.

  • non kit disk or disk error compaq

    Nachdem der wichtigste Selbsttest der Festplatte abgeschlossen ist, nehmen Sie Ihren Computer wieder auf, wenn Sie zurückkehren müssen, um zu überprüfen, ob das Problem weitgehend behoben ist.

    EUFI-Festplattentest durchführen

    Falls Ihr neuestes BIOS keinen intensiven Laufwerksselbsttest hat, führen Sie den intensiven EUFI-Laufwerkstest durch. Sie können fünf oder sechs Festplattentests durchführen. Testen Sie zuerst einen hilfreichen Test (2 bis wenige Minuten). Wenn der Schnelltest das Problem nicht aufdecken muss, führen Sie unseren erweiterten Hold-Test durch (Sie können vielleicht 2 sehr viel mehr Stunden).

    Video zum Testen einer Hard Delivery mit UEFI

    Um einen Festplattentest durchzuführen, gehen Sie im Wesentlichen wie folgt vor:

    1. Halten Sie den Netzschalter gedrückt, bis der Computer vollständig heruntergefahren ist.

    2. Beziehen Sie sich direkt auf den Computer.

    3. Drücken Sie sofort mehrmals die Taste F2, normalerweise etwa jede Sekunde, bis der UEFI-Bildschirm von HP PC Hardware Diagnostics angezeigt wird.

      Bringen Sie Ihren PC mit unserem Windows-Reparaturtool wieder zum Laufen. Dieser Download kümmert sich um Sie!

      Non System Disk Or Disk Error Compaq
      Disco No Del Sistema O Error De Disco Compaq
      Icke Systemdisk Eller Diskfel Compaq
      비 시스템 디스크 또는 디스크 오류 Compaq
      Niet Systeemschijf Of Schijffout Compaq
      Disque Non Systeme Ou Erreur De Disque Compaq
      Disco Non Di Sistema O Errore Del Disco Compaq
      Dysk Niesystemowy Lub Blad Dysku Compaq
      Disco Nao Sistema Ou Erro De Disco Compaq
      Nesistemnyj Disk Ili Oshibka Diska Compaq